Benefizkonzert 23. und 24. November 2019

Benefizkonzert
Zugunsten des Jugendorcheters Simon Bolivar, Venezuela
Artikel aus Linthzeitung von Daniel Lieberherr
Benefizkonzert LZ.pdf
Adobe Acrobat Dokument 287.2 KB

Cantars Rapperswil-Jona 2015

Im Sing mit-Projekt ‚Gregorianik und Jazz’ geht der katholische Kirchenchor Uznach neue Wege. So probt der Chor nach Ostern Lieder vom deutschen Kirchenmusiker und Komponisten Thomas Gabriel aus seinem Chorwerk ‚Gregorianik und Jazz’. Am Pfingstmontag und am darauf folgenden Samstag im Rahmen des Kirchenklangfestes ‚Cantars‘ wird das erarbeitete Werk dann aufgeführt. Interessierte Sänger und Sängerinnen sind herzlich eingeladen mitzusingen und ein besonderes musikalisches Ereignis mitzuerleben.

 

‚Gregorianik und Jazz‘ bringt zwei zeitlich und stilistisch fern von einander liegende Musikarten zusammen; einerseits die aus den Anfängen des Kirchengesangs stammende, einstimmige Gregorianik, andererseits den im letzten Jahrhundert entstandene harmonisch und rhythmisch mehrschichtige Jazz. Es gelingt Gabriel beide über tausend Jahre auseinanderliegenden Welten zu belassen und doch zu vereinen.

Unterstützend und charakterisierend wirkt die Instrumentalbesetzung, die Orgel als kirchlich immanentes Instrument, das Klavier und das Saxofon als im Jazz verbreitetes Duo.

 

In sieben Proben und einem Probesamstag erarbeiten wir einstimmige und mehrstimmige

Gesänge und verbinden dabei die ältesten, gregorianischen Melodien mit jazzigen Harmonien und Rhythmen. Neben der Orgel werden uns an den beiden Aufführungen das Klavier und das Tenorsaxophon, sowie eine engelhaft über allem schwebende Solostimme begleiten.


Artikel Südostschweiz
A_Südostschweiz 150603_Cantars.pdf
Adobe Acrobat Dokument 226.0 KB

Pfingsten 2013 "sing mit" Projekt

Projektsänger auf Pfingsten hin

 

Hin und wieder lädt der Kirchenchor Uznach zwischen Ostern und Pfingsten Singende ein, an einem Projekt mitzuwirken. Für diesmal hat mit Monika eingeladen, und ich habe mich aufgemacht.

Schon das Ankommen im Chor war einfach sympathisch. Präsident Markus Krieg wie auch die Dirigentin Johanna Jud nahm mich herzlich auf in diese Gemeinschaft der schönen Töne und der wunderbaren Harmonien. Nicht wenig staunte ich, als ich feststellte, wie viele Stimmen als ad hoc Singende mitmachten. Toll!

Die Proben erlebte ich als Aufsteller nach einem Arbeitstag, der bei mir den Donnerstag meist mit einer Sitzung abschliesst. Müdigkeit? Ganz und gar nicht, im Gegenteil. Mich erfrischten die Proben. Dass ich dabei meine Atem- und Stimmtechnik, auch meine Aufmerksamkeit für andere Stimmen etwas checken konnte, sei nur nebenbei erwähnt, war aber gewinnbringend. Hin und wieder ertappte ich mich summend auf dem Velo: ach ja, das Kyrie!

Im Hauptgottesdienst zu Pfingsten durften wir, zusammen mit dem Kirchenchor, die Schubertmesse mit dem Sopran Katia Bertschinger-Köppel, mit Orgel, Trompeten und Orchester mitgestalten. Ein schönes und eindrückliches Erlebnis! In meinen Ohren klang es wunderbar, klingt es immer noch.

Ein grosszügiger Apéro rundete das Projekt ab. Danke für die offene Türe und die stimmigen Stunden- in der Probe, bei der Aufführung und auch danach;-).

Georg Wick

Konzerte zum Patrozinium 2012

Anlässlich des Gallus Jubiläums hat Johnanna Jud eine Konzertreihe in den drei Kirchen zum Zeitpunkt des Patroziniums der Kirchen organisiert. Die Konzerte in der St. Josefkapelle und in der Kreuzkirche werden unabhängig vom Kirchenchor durchgeführt.

Als Abschluss der Konzertreihe wird anlässlich des Patroziniums der Stadtkirche ein Adventskonzert mit dem Orchester Musizierkreis See und Solisten aufgeführt.

Patrozinium in der Kreuzkirche 14. September 2012

Kreuzkirche Uznach
Kreuzkirche Uznach

Heimatstaumel

Freitag, 14. September 2012

Kreuzkirche Uznach

Die kath. Pfarrei Uznach feiert Patrozinium:

19 Uhr Festgottesdienst

20 Uhr Konzert  Musik und Wort zu „Heimat oder Gallus und die Kreuzkirche“

Konzert mit Schweizer Volksliedern

Romina Frega - Gesang

Ferdi Schnider - Klarinette

Johanna Jud – Gesang/Klavier/Orgel

Kilian Oberholzer - Wort

Eintritt frei - Kollekte

 

Bericht Südostschweiz
Südostschwiz 120916.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.6 KB

Kirchliche Link's

Seelsorgeeinheit Obersee
Seelsorgeeinheit Obersee
Kirchenmusikverband St. Gallen

Nützliche Link's